Stefanie Heggenberger

stefanie-heggenbergerVita:

Stefanie Heggenberger, 1990 in Meißen geboren feierte erste Erfolge in der Autorenbranche mit der Veröffentlichung ihres Debütromans „Angel Eyes“, der im Aavaa Verlag erschien, sowie der Kurzgeschichten „Dieser Augenblick“ (MaiRauschen Anthologie 2014) und „Eine schwere Entscheidung“ (Berührungen Elbverlag).

Bisherige Veröffentlichungen:

  • „Dieser Augenblick“ (Kurzgeschichte) in der MaiRauschen Anthologie: „Der achte Sinn und andere Kuriositäten“ , Erscheinungsdatum: 23.05.2014
  • „Angel Eyes“ (Fantasy Roman) Aavaa Verlag, Erscheinungsdatum 01.07.2014
  • „Eine schwere Entscheidung“ (Kurzgeschichte) in der Anthologie: „Berührungen“ Elbverlag, Erscheinungsdatum 06.12.2014
  • „Poseidons Wunschbaum“ (Kurzgeschichte) in der Anthologie „Steinmaler des Poseidon“ Epv-Verlag, Erscheinungsdatum 10.09.2015
  • „Die Insel der Sicherheit“ (Kurzgeschichte) in der Anthologie „Steinmaler des Poseidon“, Epv-Verlag, Erscheinungsdatum 10.09.2015
  • „In guten wie in schweren Tagen“ (Kurzgeschichte) Anthologie „Freundschaft“ Elbverlag Erscheinungsdatum 08.11.2015
  • „Kein Einlass“ (Kurzgeschichte) Anthologie „Vor verschlossenen Pforten“ Sarturia Verlag Erscheinungsdatum noch unbekannt.

Stefanie Heggenberger schreibt über ihre Geschichte „Das dritte Chromosom“ Folgendes:

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere wird Baulöwin Liz Wegner durch regelmäßigen Schwindel aus der Bahn geworfen. Ein Arztbesuch offenbart ihr eine lebensverändernde Diagnose, die sie zu einer schwierigen Entscheidung zwingt.

Links:

Facebook:
https://www.facebook.com/StefanieHeggenbergerAutorin/?fref=ts

Website:
https://stefanieheggenberger.wordpress.com/